Grundlagen Handwerk literarisches Schreiben

Einführung in das Handwerk des literarischen Schreibens

Wochenend-Seminar Sa 01. + So 02. Dezember 2018

Schreiben Sie eine Szene wie aus einem spannenden Roman! Lernen Sie die Grundlagen, um den eigenen Roman bzw. die eigenen Kurzgeschichten aufs Papier zu bringen.
Dieser Workshop bietet Einblicke in die handwerklichen Fertigkeiten des szenischen Schreibens. Ziel ist es, zu erfahren, wie das “das Kino im Kopf des Lesers” anspringt. Für dieses Grundlagen-Seminar gibt keine Teilnahmevoraussetzungen.
Das Wochenende ist eine intensive Mischung aus Theorie und Praxis. Mit Methoden des Kreativen Schreibens, praktischen Übungen und Schreibspielen werden die Grundlagen im Bereich Prosa vermittelt und die Kreativität für das Schreiben angeregt.
Themen aus unserem Handwerkszeug-Koffer werden u. a. sein: anschauliche Beschreibungen (z.B. von Orten, Figuren und Tätigkeiten), Metaphern, Figurenentwicklung, Innere Welt der Gedanken von Figuren, Erzählperspektiven, Zeitenfolge in Prosatexten. Sie werden feststellen, dass die Anwendung von den genannten Tipps,  Regeln und Hinweisen schon große Wirkung auf Ihre Texte haben kann. Außerdem werden einige Grundlagen der Dramaturgie und Plotentwicklung vermittelt.
Für dieses Grundlagen-Seminar sind keine Vorerfahrungen erforderlich. Außer der ehrlichen Neugier auf das Schreibhandwerk und die Lust, zu schreiben, sind für dieses Seminar keine Voraussetzungen notwendig.

Wochenend-Seminar Sa 01. + So 02. Dezember 2018

Wann?  SAMSTAG, 01.Dezember 2018, 09.30 – 18.00 UHR UND SONNTAG, 02. Dezember 2018, 10.00 – 18.00 UHR
Wo? Bürgerhaus Weserterrassen e.V., Osterdeich 70b, 28205 Bremen
Seminargebühr? Kostenbeitrag: € 65

ANMELDUNG

Logo Bügerhaus Weserterrassen BremenBürgerhaus Weserterrassen e.V., Tel: 0421 / 549490
kontakt@weserterrassen.com
www.weserterrassen.com

FRAGEN beantwortet:

Sonja Höstermann, hoestermann@schreibgeschichten.de
Tel. 0421 – 89781558 (Anrufbeantworter)